Hilf mit, Barrierefreiheit auf dem Wasser zu realisieren und mit uns Inklusion zu gestalten

Wir konnten schon einige kleine und große Piraten begeistern und vielen Menschen aufs Wasser bringen, die vorher nicht gedacht hätten, dass das für sie überhaupt möglich ist. Wir hoffen, dass euch die Bilder, Beiträge Eindrücke gefallen!!! Um auch in Zukunft so weitermachen zu können, und vor allem auch noch viel mehr auf die Beine zu stellen, brauchen wir Unterstützer, Förderer und Freunde.

Oftmals haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer keinen oder nur einen kleinen finanziellen Spielraum für Freizeitaktivitäten. Es ist uns wichtig, dass wir weiterhin die Schulungen für alle Menschen ermöglichen können, denn auch das bedeutet Barrierefreiheit. Preisgelder, Förderungen und Spenden werden grundsätzlich für den Schulungsbetrieb aufgewendet. Trainergehälter müssen bezahlt werden und Kraftstoff für die Sicherungsboote gekauft werden. Ziel soll es auch sein, robuste Regen- bzw. Segelbekleidung in verschiedenen Größen vorzuhalten. So kann auch ein Regenschauer den Spaß auf dem Wasser nicht verderben.

Unterstützen könnt ihr uns auf verschiedenen Wegen - jeder, der hinter dem Projekt steht, macht uns stärker und steht auch mit uns für die Vorstellung einer Gesellschaft, die nicht mehr ausgrenzt.

Ohne finanzielle Basis geht es natürlich leider auch bei uns nicht. Daher sind wir dankbar für jede Förderung, egal ob mittels finanzieller Unterstützung, Sachspenden, dem Einbringen von Know-How oder dem Herstellen von Kontakten.

Geldspenden

Wir freuen uns natürlich auch sehr über einmalige Spenden, die an unsere unten stehende Bankverbindung gehen können. Seid dabei und ihr werdet sehen, was eure Hilfe bewirkt.

Meer bewegen e.V.
Bank: Förde Sparkasse
IBAN: DE10210501701002353942
BIC: NOLADE21KIE

Beim Einkaufen spenden - kostenlos und einfach

 

Fördermitgliedschaften

 

Jeder kann Fördermitglied werden und uns so schon ab 2,50 Euro im Monat maßgeblich unterstützen. Das Antragsformular zum Herunterladen:

Antrag zur Fördermitgliedschaft

Hier noch ein paar weitere Eindrücke von unserer Arbeit, die erst möglich wurde durch alle Menschen, die hinter uns und unserem Projekt stehen:

Impressionen