30. August 2020
Standup-Paddling für Menschen mit Handicap Sendung: Schleswig-Holstein Magazin | 29.08.2020 | 19:30 Uhr

26. August 2020
Die Inklusionspiraten des Vereins Meer bewegen e.V. hat mit der Unterstützung der Gemeinde Borgstedt ein Riesen-Stand-Up-Paddel-Board (SUP) angeschafft. Mit dem übergroßen SUP können Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen in Gruppen gemeinsam paddeln gehen. Eine Kooperation mit dem ansässigen Turn- und Sportverein Borgstedt (TSV) rundet das inklusive Angebot ab. Der TSV hat gerade eine eigene Wassersportsparte gegründet und paddelt auf 10 SUPs auf der Borgstedter Enge.

23. August 2020
Auch zum Saisonabschluß segeln wir nochmal ein bisschen um die Wette. Gesegelt wird mit den Booten des WSCWs und unserer RS Venture. Wir werden uns einen Parcours ausdenken ;) Startgeld: Kuchen!! Zeitplan für die Regatta: 12:00 Uhr: Bildung der Teams 13:00 Uhr: Skippers Meeting 14:00 Uhr Erster Start

08. August 2020
Wir haben gute und eine schlechte Neuigkeit für dich. Zuerst die Schlechte (gepaart mit einer guten Ankündigung;)): Wir verschieben den 2. Venture Cup der Inklusionspiraten auf das kommende Jahr 2021! Die momentanen Entwicklungen lassen nur schwer eine Planung zu. Wir haben vor am 27. September 2020 ab 11:00 Uhr stattdessen eine Absegelregatta durchzuführen. Besucher*innen von anderen Vereinen und Interssierte sind herzlich dazu eingeladen. Dazu wird es spätestens am 20. September genauere Einz

19. Juli 2020
Seit Mitte Juni segelt bereits eine Gruppe von fünf Mitgliedern wöchentlich an unserem Standort in Kiel. Die Gruppe mussten wir wegen der damaligen Bestimmungen auf fünf Personen begrenzen. Bodo ist Trainer auf dem Motorboot und die Teilnehmer verteilen sich auf die 2.4mR "Kalle Wirsch" und die RS Venture "Albert". Dieses Jahr wurden die Rümpfe mit einem Antifouling-Schutzanstrich versehen. Lasst uns hoffen, dass sich der Muschel- und Algenbewuchs in Rahmen halten wird.

29. Mai 2020
Wie können wir mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen segeln in Zeiten von Corona? Leider gar nicht! In den letzten Monaten haben die Inklusionspiraten von Meer be-wegen e.V. gespannt und auch ungläubig die weltweiten Entwicklungen der Corona-Pandemie verfolgt. Was bedeutet das für unsere Segelsaison? Sollen wir die Boote fertig machen? Können wir in Kiel überhaupt die Boote kranen? Und auf einmal: Wie finanzieren wir den Rest des Jahres, ohne

20. März 2020
Die Corona-Situation hat sich im Laufe der letzten Tage weiter zugespitzt, es wurden vom Landtag Schleswig-Holstein weitere Maßnahmen getroffen, um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Nach der Entscheidung in der letzten Woche, den Regelbetrieb an Schulen und Kindergärten auszusetzen, sind mit den beschlossenen Allgemeinverfügung grundsätzlich alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen unabhängig von der Teilnehmerzahl bis zum 19. April untersagt.
13. Februar 2020
Ahoi! Schon wieder ist ein Jahr rum. Hiermit laden wir dich zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 21. Februar 2020, im Clubhaus des Wassersportclubs am Wittensee e.V., Rendsburgerstraße 19b, 24361 Groß Wittensee um 19:00 Uhr ein. Bitte bringe eine Kleinigkeit zu Essen für ein „wildes Buffet“ mit. Getränke werden wir vor Ort haben. Zur besseren Planung wäre es toll, wenn du uns Bescheid geben könntest, ob du kommen kannst,

29. Januar 2020
Es tut sich ordentlich was im inklusiven Segelsport: Der NRV startet durch! Jetzt melden, für JedeN ist etwas dabei...
02. Dezember 2019
Bald folgen mehr Informationen, bis dahin stöbert gerne in den Bildern und Berichten vom 1. Venture Cup der Inklusionspiraten...

Mehr anzeigen