Meer bewegen, mit deiner Hilfe!

Seit fünf Jahren sind wir von Meer bewegen e.V. eine Anlaufstelle für Segelfreunde mit und ohne Beeinträchtigungen. Niemanden am Ufer stehen zu lassen, ist unser tiefste Überzeugung. Uns ist es besonders wichtig, Betriebskosten so gering wie möglich zu halten, um jeden Cent, den wir durch Segelstunden und Spenden verdienen, wieder in die Arbeit unserer Mitglieder und Gäste zu stecken. Unser größtes Anliegen ist es, Menschen die Leichtigkeit auf dem Wasser näherzubringen, wo die Alltagssorgen und körperliche Beeinträchtigungen in den Hintergrund fallen und die Fähigkeiten im Team hervortreten. 


Im Jahr 2021 haben wir einiges vor

Die vergangen Jahre haben gezeigt, dass die Trainerinnen und Trainer ungemein wichtig für unsere Arbeit sind. Sie stellen die qualitativen Trainingsabläufe sicher, kümmern sich um das Material und sind immer die ersten Ansprechpartner*Innen für die Seglerinnen und Segler. Um nächstes Jahr voll durch zu starten, Ideen umzusetzen und noch mehr Menschen zu erreichen, möchten wir gerne einen unserer Ehrenamtlichen in eine Teilzeitkraft verwandeln.

 

Wir haben mit Mats gesprochen und er will mit uns gerne das ganze Programm weiter ausbauen. Dafür wollen wir Mats in Teilzeit anstellen. Wie sonst leider in der Branche oft üblich, wollen wir ihn nicht nur während der Sommermonate anstellen und dann im Winter versauern lassen. Wir wollen ihn das ganze Jahr über anstellen! Das ist zunächst einmal ein fairer Umgang miteinander, zum anderen sichert es den Inklusionspiraten eine langfristige Kontinuität. Das Angebot kann viel weiter gefasst werden. So können wir noch mehr Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen das Segeln ermöglichen. Helfe uns Mats zu finanzieren. Nach einem Jahr soll sich die Stelle selber durch ein umfangreicheres Angebot selber tragen. Bis dahin brauchen wir die finanzielle Unterstützung, um loslegen zu können... Lerne Mats kennen!

Mit Hand und Herz für die Inklusionspiraten: Olivia Katja Lehmann und Ribbon!

Wir sagen Danke!

Wie kann ich Spenden

Du kannst entweder direkt das Formular ausfüllen oder Dir die Kampagne auf der Beterplace.org genauer angucken. Für jede Spende können wir eine Spendenbescheinigung ausstellen, die du ihn der Steuererklärung angeben kannst.

 

Viele Hände schnelles Ende 

Ganz nach dem Motto: Tu Gutes und sprich darüber! Es ist ein einfacher kleiner Klick aber vielleicht der entscheidende. Teile diese Kampagne auf deinen Social Media Kanälen, oder noch einfacher Erzähl von uns.

 

Du möchtest noch mehr tun?

Beim Blick auf den Kontoauszug mal ein gutes Gefühl haben geht ganz einfach. Anstatt der monatlichen Abbuchung von Netflix, Spotify oder anderen Streamingdiensten kann da nun auch Meer Bewegen stehen. Gut wir bieten dafür nicht den neusten Blockbuster aber ein gutes Gefühl!

 Als Fördermitglied, kannst du mit einem kleinen Betrag Inklusion unterstützen. 

Spendenkonto

Wir freuen uns sehr über Spenden, die an unsere unten stehende Bankverbindung oder das Spendenformular gehen können. Seid dabei und ihr werdet sehen, was eure Hilfe bewirkt.

 

Meer bewegen e.V.

Bank: Förde Sparkasse

IBAN: DE10210501701002353942

BIC: NOLADE21KIE


Regelmäßige Unterstützung durch Fördermitgliedschaften

Jeder kann Fördermitglied werden und uns so schon ab 2,50 Euro im Monat maßgeblich unterstützen. Das Antragsformular zum Herunterladen:

Download
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.6 KB
Download
Fördermitgliedschaft Juristische Persone
Adobe Acrobat Dokument 189.1 KB

Beim Einkaufen spenden - kostenlos und einfach